Springe zum Inhalt

Sommerliche Reisezeit - gleich ob weit weg oder im Lande, man ist nicht zu Hause und damit auch weiter weg vom Hausarzt und der Hausapotheke. Gegen eine kleine Reiseausrüstung für medizinische Notfälle nicht so großen Umfangs ist deshalb nichts einzuwenden.

Deshalb bieten ja die meisten Apotheken auch schöne bunte Täschchen gerade vor und zur Reisezeit an, die liegen meist in Sicht- und Griffweite der Kundschaft an der Theke. Susannchen rät aber, genau darauf zu achten, ob es sich um eine sinnvolle Reiseapotheke oder nur um einen Vorrat an Zuckerkügelchen handelt, die allenfalls als Tee- und Kaffeesüßer Sinn machen. ...weiterlesen "Sommer, Sonne, Sonnenschein, es könnt‘ doch alles so einfach sein…"

Susannchen Sidebar

Wir möchten nicht versäumen, zum Beginn der Urlaubszeit auf diesen interessanten und wichtigen Beitrag beim geschätzten Kinderdok hinzuweisen, in dem er vernünftige Tipps und Ratschläge zum Thema Reisekrankheit bei Kindern gibt. Danke, Kinderdok!