Springe zum Inhalt

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

heute setzen wir unsere Zusammenarbeit mit dem "Skeptiker", der Zeitschrift für Wissenschaft und kritisches Denken, fort, die wir mit dem "Geistheilerartikel" begonnen hatten. Wir präsentieren eine Buchbesprechung aus der Ausgabe 3/2018 des "Skeptiker" zum Thema Pseudomedizin bei Tieren, zu einem leider bislang nur in englisch erhältlichen Buch, das - da schließen wir uns der Rezensentin gern an - so oder ähnlich auch in Deutschland hochwillkommen wäre: ...weiterlesen "„Alternative“ Tiermedizin – So behandelt man keinen Freund!"

Nach dem Susannchen-Movie - ganz neu aus der Feder von Twitterstar @skt_johann: Nun auch ein Movie für das Informationsnetzwerks Homöopathie!
Wir finden es ganz toll und sagen ein herzliches Dankeschön!

Susannchen goes Movie! Ganz herzlichen Dank unserem Freund und INH-Mitglied skt_johann (unter diesem Namen auf Twitter mit seinen großartigen Cartoons wohlbekannt) für diesen wunderschönen kleinen Clip, der es auf den Punkt bringt:

Selbstverständlich ist den Lesern unserer Seite Michael Scholz bekannt, Susannchens Freund "Onkel Michael", der auf seine unnachahmliche Art schon so manchen Gastartikel für uns verfasst hat und seinen eigenen pseudomedizinkritischen Blog „Gedanken aus der Provinz“ betreibt.

Seit 2015 sind auf diesem Blog mehr als 200 Beiträge erschienen, die nun gesammelt und thematisch geordnet als Buch erschienen sind. Wir finden: Eine großartige Idee! ...weiterlesen "Ein Buch, ein Buch – von Onkel Michael!"

Plakatmotiv 2018

Liebe Susannchen-Fans,

es gibt wieder ein Plakat von uns!  Es erscheint vom 31.08. bis zum 10.09.18 in fünf deutschen Großstädten (Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Köln) an gut sichtbaren Stellen. Das Motto ist "Homöopathie ist keine Naturheilkunde...". Warum ist das wichtig? ...weiterlesen "Susannchens Plakataktion 2018"

Noch gar nicht lange twittert "DerApotheker" (@ApothekerDer) zum Thema Homöopathie. Mit Sachverstand und Humor schreibt er seine Tweets - und der Lohn dafür sind eine Menge Follower in kurzer Zeit

Natürlich interessieren wir uns vom Susannchen-Team dafür, wen wir da eigentlich auf Twitter erleben und was ihn zu seiner so dezidiert homöopathiekritischen Haltung bewegt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir heute ein kleines Interview mit ihm veröffentlichen können! ...weiterlesen "#DerApotheker: Twitterstar im Interview!"

Schon öfter haben wir darauf hingewiesen, wie schwach der Verbraucherschutz im Gesundheitswesen hierzulande in der Praxis ist und dass es Verbraucherschützern und einigen wenigen privaten Initiativen überlassen bleibt, hier tätig zu werden. Deshalb stellen wir heute einmal einen Beitrag vor, der von der Tätigkeit des Deutschen Konsumentenbundes auf diesem Gebiet und den dabei bestehenden Schwierigkeiten berichtet. Auf einer der "untersten Etagen" des großen Bereichs "Gesundheit", der von staatlicher Aufsicht und Regulierung praktisch überhaupt nicht betroffenen Bereich der "Geistigen Heilung".

Der nachstehende Beitrag von Iwona Szczeblewski vom Deutschen Konsumentenbund ist zuerst in der aktuellen Ausgabe des "Skeptiker" erschienen, der Vierteljahreszeitschrift der Gesellschaft für die wissenschaftliche Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP). Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichungsgenehmigung und die damit entstandene übergreifende Zusammenarbeit! Das Informationsnetzwerk Homöopathie, von dem "Susannchen" ein Teilprojekt ist, wird sowohl vom Konsumentenbund als auch von der GWUP unterstützt. ...weiterlesen "Geistheilerei: Das Ende einer Karriere – ein Gastbeitrag aus dem „Skeptiker“"