Springe zum Inhalt

Plakatmotiv 2018

Liebe Susannchen-Fans,

es gibt wieder ein Plakat von uns!  Es erscheint vom 31.08. bis zum 10.09.18 in fünf deutschen Großstädten (Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Köln) an gut sichtbaren Stellen. Das Motto ist "Homöopathie ist keine Naturheilkunde...". Warum ist das wichtig? ...weiterlesen "Susannchens Plakataktion 2018"

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen:

Liebe Leserinnen und Leser,

zur Zeckenzeit geistern wieder allerlei Legenden über Borreliose durch die Zeitungsspalten und durchs Netz. Nur ist diese Krankheit durchaus ernstzunehmen und sollte nicht Gegenstand falscher Annahmen und wabernder Gerüchte sein. Ein Beitrag von Dr. Natalie Grams aus ihrer Kolumne "Grams' Sprechstunde" auf spektrum.de  nimmt sich des Themas fachkundig an:

"Denn eine Borreliose ist nicht nur eine wandernde Hautrötung, sie kann unbehandelt dazu führen, dass Gelenke und Nerven schwer geschädigt werden. Sie führt mitunter zu Gehirnentzündungen und zu Lähmungen; sogar das Herz kann schwer und irreparabel krank werden."

Dass eine Borreliose außerdem eine verbreitete Scheindiagnose der Homöopathie ist, mit der - da gar nicht vorhanden gewesen - großartige "Heilungserfolge" erzielt werden konnten, wird im Artikel ebenfalls besprochen.

"Vorbeugend" gegen Zeckenbefall und -bisse Globuli einzunehmen, ist vollends absurd - wobei es nach Hahnemanns Lehre gar keine Vorbeugung (Prophylaxe) innerhalb der Homöopathie geben kann.

Zu "Grams' Sprechstunde" mit dem Thema Borreliose auf spektrum.de geht es hier. (Klick aufs Bild oben geht auch)


 

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen:

1

Liebe Leserinnen und Leser,

die Rolle der Apotheken im Zusammenhang mit der Verbreitung von Homöopathie und anderer Pseudomedizin ist nicht zu unterschätzen - nicht im Positiven und nicht im Negativen. Das haben wir schon einige Male thematisiert. Nach dem Interview mit #DerApotheker freuen wir uns, heute einen persönlichen Bericht eines Pharmazeutisch-Technischen Assistenten veröffentlichen zu dürfen, der verständlicherweise anonym bleiben möchte: ...weiterlesen "Apotheker, PTA und der Kampf um die Evidenz"

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen:

Noch gar nicht lange twittert "DerApotheker" (@ApothekerDer) zum Thema Homöopathie. Mit Sachverstand und Humor schreibt er seine Tweets - und der Lohn dafür sind eine Menge Follower in kurzer Zeit

Natürlich interessieren wir uns vom Susannchen-Team dafür, wen wir da eigentlich auf Twitter erleben und was ihn zu seiner so dezidiert homöopathiekritischen Haltung bewegt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir heute ein kleines Interview mit ihm veröffentlichen können! ...weiterlesen "#DerApotheker im Interview!"

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen:

1

Liebe Leserinnen und Leser,

Meditonsin und kein Ende? Es scheint fast so.

Sicher erinnern sich viele an unseren Artikel über das "meistverkaufte Erkältungsmittel" Meditonsin, der bis heute der meistgelesene und meistgeteilte Beitrag auf unserer Webseite ist. Ebenso wird der eine oder andere noch im Gedächtnis haben, dass mehr oder weniger im Schlepptau dieses Beitrags eine nicht als solche gekennzeichnete Werbung zu Meditonsin in einer Regionalzeitung erschienen war. Was zu einer öffentlichen Rüge des Presserates gegenüber diesem Blatt führte. Den Presserat interessierte der einigermaßen erstaunliche Einwand des Chefredakteurs, es habe sich doch um eine Agenturmeldung gehandelt, herzlich wenig.
Diese Geschichte wurde von dem kritischen Medienportal Meedia aufgegriffen, das zur Herkunft der "Agenturmeldung" noch einige Hintergründe erhellen konnte.
Nun sollte man meinen, auch wenn es nur ein einzelner Fall war, dass so etwas die betroffene Szene irgendwie doch einmal zur Zurückhaltung veranlassen sollte.
Falsch gedacht. ...weiterlesen "Meditonsin… schon wieder? Ja! Nein… Doch! Ooooh…"

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen:

Horoskopdings - was auch immer das bedeuten mag...

In der Tat hat die "Astro-Homöopathie", wie sie vor einer Weile in der "Brigitte" offeriert wurde, sogar Prof. Edzard Ernst erstaunt, den weltweit wohl  renommiertesten Wissenschaftler im Bereich der Pseudomedizin. Und das will bei seiner Erfahrung schon etwas heißen!

Seine Gedanken dazu hat er in einem kleinen Beitrag auf seinem Blog veröffentlicht, den wir bei uns übersetzt als Gastbeitrag veröffentlichen dürfen:

...weiterlesen "Astro-Homöopathie – Gibt es das? Das gibt es! Dass es das gibt…"

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen:

1

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie erinnern sich noch an unseren Artikel zum "Erkältungsmittel - nichts drin, nichts dran", zu "Meditonsin", der hier beim Susannchen am 1. November 2017 erschienen war? Für alle, die ihre Erinnerung nochmals auffrischen möchten, man findet ihn direkt unter diesem Link.

Der bisher meistgelesene Artikel bei Susannchen - und darüber hinaus. Von einer Welle, die diese Angelegenheit schlug, wollen wir heute kurz berichten, denn es ist ein fassbares Ergebnis zu verzeichnen: Es gab eine Rüge des Presserats wegen Schleichwerbung in Sachen Meditonsin. Hier unsere kleine Chronologie:

...weiterlesen "Meditonsin – ein Nachtrag"

Diesen Beitrag DSGVO-konform teilen: